Herzlich willkommen bei der Musikschule Much! 

Die Musikschule Much übernimmt in der Gemeinde die Aufgabe der Musikerziehung.  Ich habe die Musikschule übernommen. um diese und das kulturelle Leben in Much ein wenig wiederzubeleben. Erfahrene Musiker und Musikpädagogen unterrichten fachgerecht Gesang, Schlagzeug, Geige, Klavier sowie Saxophon, Block- und Querflöte, Gitarre und andere Saiteninstrumente. Wir erweitern ständig unser Unterrichtsangebot. Suchen Sie Musiklehrer für andere Instrumente? Rufen Sie mich gerne an oder schreiben Sie mir. Sie treffen mich natürlich auch in der Geschäftsstelle am Kirchplatz persönlich an.

                                                                                                                        Paul Radau

+49 1578 541 63 73  oder   radau@musikschule-much.de

27. Januar 2022 – Nationaler Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus in Much

Die jährliche Veranstaltung zum nationalen GeDenktag für die Opfer des Nationalsozialismus gestaltet die Gemeinde Much gemeinsam mit Vertretern der Katholischen Kirche und der Evangelischen Kirche, mit Lehrer*innen und Schüler*innen der Mucher Gesamtschule sowie mit der Musikschule Much.
Link zum GeDenktag in Much

Neu bei uns im Team:
Thomas Quiter im Fachbereich Musikalische Früherziehung…

Thomas Quiter

Thomas Quiter

Instrumentenkarussell:

Im Dezember 2021 bieten wir jeden Mittwoch ab 17 Uhr unser Instrumentenkarussell an: Ihre Kinder können hier kostenfrei verschiedene Instrumente  ausprobieren. Da aufgrund der Corona- Schutzverordnung  besondere Regeln gelten, ist eine Anmeldung erforderlich. Falls Sie Interesse oder weitere Fragen haben, melden Sie sich gerne bei mir: radau@musikschule-much.de

Unsere Unterrichtsstätten:

Der Gitarrenunterricht bei Paul Radau findet in der Geschäftsstelle der Musikschule  am Kirchplatz 3 statt (unmittelbar neben dem Descanso).

Der Schlagzeug-, Klavier-, Saxophon-, Flöten- und Geigenunterricht sowie Gitarrenunterricht bei Markus Stommel findet in der Villa der Gesamtschule Much  (Schulstraße 10) statt.

Portrait über Paul Radau (Rhein-Sieg-Anzeiger / Rhein-Sieg- Rundschau Juli 2020)

Kinderchor-Probe jeden Dienstag um 16:30 Uhr
Jugendchor-Probe jeden Dienstag um 17:30 Uhr

Derzeit finden keinerlei Chor- Proben statt. Bitte schreiben Sie uns bei Interesse an: radau@musikschule-much.de

Interview über unseren POP-Chor mit Paul Radau (Rhein-Sieg-Anzeiger / Rhein-Sieg- Rundschau März 2019)

BTHVN2020:  LuKi – Ludwig goes KiTa! …und wir sind mit dabei – nicht nur in Much sondern auch in Ruppichteroth und Windeck! www.luki-rheinsieg.de

Unsere Unterrichtsangebote im Überblick:

Unsere Kooperationspartner: