Gesangsunterricht / Vocal Coaching

Gesangsunterricht / Vocal Coaching

Miriam Schlimm

„Ich selber hatte Gesangsunterricht bei der Opernsängerin und Diplom- Gesangspädagogin Ulrike Bennett in Köln und anschließend bei der Popsängerin Yasmina Hunzinger, bekannt durch die TV-Sendung „The Voice of Germany“. Beide vermittelten mir einen unterschiedlichen Gesangsstil.

Das Wichtigste, das ich aber bei beiden lernen durfte war, dass ich niemanden kopieren muss. Dass ich ICH bin mit meiner eigenen naturgegebenen Stimme, mit ihren Möglichkeiten aber auch ihren Grenzen. Deshalb Mut zur eigenen Stimme!

Im Gesangsunterricht lernst du mit verschiedenen Übungen die Möglichkeiten deiner Stimme zu erweitern. Die Stimme ist ein sehr sensibles, empfindliches Instrument, das ganz stark von deiner momentanen Verfassung abhängig ist. Deshalb ist es mir wichtig, im Unterricht mit dir im Gespräch zu sein: Wie geht es dir heute? Wie war dein Tag bis jetzt? Wie fühlst du dich gerade? Was beschäftigt dich? Wenn dir das bewusst ist, kannst du viel besser und authentischer Text und Melodie transportieren und Menschen berühren.

Mir ist eine „gesunde“ Singweise sehr wichtig. Zu oft habe ich am eigenen Körper erleben müssen, das Druck, Stress, falsche Techniken usw. der eigenen Stimme sehr schaden können. Deshalb vermittel ich Übungen, die „natürlich“ sind, die entspannt
funktionieren ohne Anstrengungsgefühl. Du lernst, wie du deine Stimme kontrollieren kannst. Wir arbeiten an Artikulation, Lautstärke, Volumen, Dynamik und Ökonomie deiner Stimme. Dazu kommen Ausdruck und Interpretation.

Meine Schüler(innen) bringen ihre eigenen Songwünsche mit. Denn am besten singt man das, mit dem man sich identifizieren kann. Gerne begleite ich dich dabei auf dem Klavier oder du singst zu einem entsprechenden Playback. Singen lernt man nicht von heute auf morgen. Es ist ein Prozess. Aber der lohnt sich!“

Miriam Schlimm

– ausgebildete Kirchenmusikerin für Popularmusik mit Schwerpunkt Popchorleitung (Evangelische Popakademie Witten)

– Vocal Coach

– Kirchenmusikerin bei der Evangelischen Kirchengemeinde Seelscheid

– Erzieherin in einer Kindertagesstätte.

– lebt mit ihrem Mann und zwei Töchtern in Seelscheid

schlimm@musikschule-much.de